Kundenstimmen  
  • WURZER & KOLLEGEN haben es mit ihrem integrierten Ansatz in kürzester Zeit geschafft, unsere auf Patente ausgerichtete IP-Strategie in eine kunden-und wettbewerbsorientierte Strategie umzuwandeln. Besonders zu erwähnen ist hier die praktische, hands-on-orientierte Vorgehensweise, in der WURZER & KOLLEGEN hochkarätige Experten einbinden konnten, die das Projekt schnell und für uns ressourcenschonend zu exzellenten Resultaten führte. Durch das Einführen des integrierten, aber sehr fokussierten Ansatzes wurden nicht nur bessere, in sich greifende Schutzmechanismen erarbeitet, sondern auch große Summen eingespart, die nun in den strategisch wichtigeren Feldern eingesetzt werden können.
    Dirk Reznik, CEO Thermomix
    Vorwerk International Strecker & Co.
  • WURZER & KOLLEGEN hat uns beim Aufbau und bei der Organisation eines IP-Managements unter Kosten-/Nutzen-Gesichtspunkten sehr konkret und praxisorientiert unterstützt. IP wird dabei in unserem Unternehmen zunehmend als aktives Asset verstanden. Mit Hilfe von WURZER & KOLLEGEN wird die IP-Strategie proaktiv an der Wettbewerbs- und Kundenwirkung ausgerichtet.
    Dr. Thomas Steffen, Geschäftsführer
    RITTAL GmbH & Co. KG
  • Die Methodik von WURZER & KOLLEGEN zum Einsatz von IP in Geschäftsmodellen ist Best Practice im Business Development bei der SCHOTT AG.
    SCHOTT
     
  • WURZER & KOLLEGEN hat uns bei der Ausarbeitung eines IP-fähigen Geschäftsmodells für unsere in der deutschen Verpackungsglasindustrie richtungsweisenden Innovationsansätze unterstützt. Gleichzeitig wurde gemeinsam eine wirksame Methodik zur strukturierten Vorgehensweise für künftige Ideen entwickelt.
    Markus Udris, ppa, Director Marketing & Business Development
    Saint-Gobain Oberland AG /Verallia
  • Das Team von WURZER & KOLLEGEN hat für Viessmann bei einem Innovationsvorhaben die dort wesentlichen Kundennutzenargumentationen herausgearbeitet. Mit dem dort gestalteten IP konnten wesentliche Kernaspekte des Geschäftsmodells gegen den Wettbewerb geschützt werden. Während des Projekts, bei der Analyse und der Ausarbeitung des IP hat WURZER & KOLLEGEN auf das Unternehmen und den Patentanwalt minimal Zugriff genommen, um die internen Ressourcen möglichst wenig zu binden und gleichzeitig über gemeinsame Workshops für einen Kompetenztransfer für Viessmann gesorgt.
    Walter Bornscheuer, Senior Vice President Technology
    Viessmann Werke GmbH & Co. KG
  • Das Team von WURZER & KOLLEGEN hat für Mirion eine Know-how-Landkarte entwickelt um damit den Know-how-Schutz zu optimieren und der Personalentwicklung neue Impulse zu verleihen. Auf der Basis der von WURZER & KOLLEGEN entwickelten Know-how-Landkarte wurden neue Produkt- und Marktfelder identifiziert, die für Mirion Radiation Monitoring Systems Division relevante Zukunftsoptionen zur Geschäftsentwicklung aufgezeigt haben.
    Roderik Wiedemeier, Geschäftsführer
    Mirion Technologies (MGPI H&B) GmbH
  • Prof. Wurzer und sein Team haben uns durch die systematische Entwicklung einer IP-Strategie, dabei geholfen für unsere Innovationsaktivitäten einen angemessenen Einsatz von IP zu strukturieren. Wir konnten unsere IP-Aktivitäten konsequent am Kundenutzen und der Geschäftsstrategie ausrichten. Dabei geht die Unterstützung neben der Konzeptentwicklung auch in das konkrete Design der Verbietungsrechte gemeinsam mit unseren Patentanwälten und in die Erweiterung unserer Kompetenzen durch gemeinsame Workshops. So wurde unsere Innovations- und Zukunftsfähigkeit deutlich verbessert.
    Lars Luderer, Geschäftsführer
    GOLDBECK GmbH
  • Prof. Wurzer und sein Team haben uns durch die systematische Entwicklung einer IP-Strategie, dabei geholfen unsere IP-Aktivitäten konsequent am Kundennutzen und der Geschäftsstrategie auszurichten. Dabei geht die Unterstützung neben der Konzeptentwicklung auch in das konkrete Design der Verbietungsrechte gemeinsam mit unseren Patentanwälten und in die Erweiterung unserer Kompetenzen durch Schulung der Mitarbeiter. So wird der Kompetenztransfer nachhaltig erreicht und unsere Innovationsfähigkeit deutlich verbessert.
    Dr. Markus Beukenberg, CTO Executive Board Member
    WILO SE

IP Excellence

ist mehr als Best Practice
» mehr

Neues Denken

schafft neue Erfolge
» mehr

Grundlage für den

gemeinsamen Erfolg
» mehr

WURZER & KOLLEGEN ist eines der führenden Beratungs- und Serviceunternehmen im Bereich strategisches Intellectual Property (IP) Management in Europa.

Wir helfen unseren Kunden Ihren Bedarf an IP zu erkennen und diesen systematisch durch IP-Design zu befriedigen. Dazu entwickeln wir IP-Strategien und setzen diese gemeinsam mit Ihnen um.

Schwerpunkte unseres Angebotes

  • Ausrichten von IP an Geschäftsmodellen und Industriepositionen
  • IP-Strategien für Innovationen
  • Integration von IP in Marketing und Produktmanagement
  • IP-Organisationsoptimierung
  • Prozess- und portfoliobezogene Kostenoptimierung
Publikationen

Patente Küchenmaschine
Harvard Business manager
» mehr

Geistiges Eigentum reloaded
INNOVATIONSMANAGER
» mehr

Wertorientiertes Patent-Design
Mitteilungen der deutschen Patentanwälte
» mehr

Integriertes Innovations- und Patentmanagement
VDMA Verlag (2. Auflage)
» mehr

Neue DIN-Spezifikation 1060
Dienstleistungsqualtität im IPManagement
» mehr

Veranstaltungen
CFTalks
Strategisches IP-Design

COHAUSZ & FLORACK
13. September 2016
Düsseldorf
» mehr

Das Phänomen Thermomix
Marketing-Club München e.V.
27. September 2016
München
» mehr

1st CEIPI EXECUTIVE IP MANAGEMENT DAYS
CEIPI
19-21. Oktober 2016
Straßburg
» mehr
WURZER & KOLLEGEN STUDIEN
Patente in der Industrie 4.0.

Wenn Sie an der laufenden Umfrage teilnehmen möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

Jetzt teilnehmen

 

Von der Imitation zur Innovation Die dritte Welle aus China
>> mehr